Day Out El Valle Regional Park

Der Regionalpark von El Valle und Carrascoy liegt ca. 6 km östlich von der Stadt Murcia und ist geklaut genannt die "grüne Lunge" von Murcia. Es umfasst eine Fläche von 11.000 Hektar und seine Berge reichen von 200 bis 1.000 Metern Höhe. Es ist seit 1917 ein Naturschutzgebiet und wurde ein Regionalpark im Jahr 1992 erklärt.

Es gibt eine Fülle von Fauna und Flora. Solche Tiere wie die Kreuzkröte, Montpellier Schlange, gestreifte Halsschildkröte, Eichhörnchen, Wildschweine, Sperber und Steinadler leben im Park. Es gibt mehr als 600 Arten von Pflanzen; Dazu gehören die Aleppo-Kiefern, immergrüne Eiche, Rosmarin, Thymian, Espartogras und Oleander unter anderem.

Die Berge dieser Gegend wurden von Eremiten seit dem 5. Jahrhundert bewohnt und der Park hat viele religiöse Gebäude wie die beeindruckende La Fuensanta Heiligtum zu besuchen. Es gibt zwei kostenlose Besucherzentren, nannte man das Centro de la Luz und der andere das Centro Naturaleza El Valle sowie eine faszinierende Arboretum. Es gibt eine Fülle von ausgeschilderten Wander-und Radwege, ein Weg an die Spitze von El Relojeroat 609 Meter und sogar einen Kinderspielplatz mit Grillplatz und viele Picknicktische im ganzen Park aufgestellt.

Places